Wie funktioniert ein Mähroboter?

Der Mähroboter ist sehr einfach in der Anwendung. ROB arbeitet innerhalb von einem Begrenzungskabel. Das Begrenzungskabel wird entlang der äußeren Rasenkante installiert. Größere Hindernisse können ausgegrenzt werden. Im Folgenden finden Sie die Antworten auf einige der am häufigsten gestellten Fragen zur Funktion von ROB.

WIE LANGE DAUERT ES, BIS ROB AUFGELADEN IST?

Die typische Ladezeit für ROB beträgt ca. 50 Minuten. Es wechseln sich dabei immer Lade- und Mähphasen ab. Sie legen Ihren individuellen Zeitplan fest und ROB wird sich ganz von selbst danach richten.

WIE STARTE UND STOPPE ICH DEN MCCULLOCH ROB?

Sollten Sie ROB einmal doch manuell starten oder stoppen wollen können Sie einfach auf START drücken und die Tastaturabdeckung schließen. Zum Anhalten von ROB drücken Sie einfach die STOP-Taste. Die S Modelle können Sie auch ganz bequem per Smartphone App steuern.


WOHER WEISS ROB, WOHIN ER GEHEN SOLL?

ROBs Arbeitsbereich wird durch ein Begrenzungskabel bestimmt, das sich mit dem Zaun für Schafe vergleichen lässt. ROB arbeitet in einem zufälligen Muster innerhalb des Begrenzungskabels – dies ergibt ein sauberes, teppichartiges Ergebnis.

WAS PASSIERT, WENN ROB AUF BÄUME ODER ANDERE OBJEKTE STOSST?

Diese Frage stellt sich bei ROB nicht. Einmal installiert mäht ROB den Rasen kontinuierlich. Der Rasen hat also zu jeder Zeit die gewünschte Höhe. Das beste daran: Da Rob stets nur die nährstoffreichen Spitzen des Grases schneidet fallen diese als natürlicher Dünger bis auf die Erde durch und bescheren Ihnen einen schöneren Rasen als je zuvor.


MUSS ICH DAS BEGRENZUNGSKABEL UNTERIRDISCH VERLEGEN?

Die typische Ladezeit für ROB beträgt ca. 50 Minuten. Es wechseln sich dabei immer Lade- und Mähphasen ab. Sie legen Ihren individuellen Zeitplan fest und ROB wird sich ganz von selbst danach richten.

WIE LANGE BRAUCHT ROB, UM DEN RASEN ZU MÄHEN?

Diese Frage stellt sich bei ROB nicht. Einmal installiert mäht ROB den Rasen kontinuierlich. Der Rasen hat also zu jeder Zeit die gewünschte Höhe. Das beste daran: Da Rob stets nur die nährstoffreichen Spitzen des Grases schneidet fallen diese als natürlicher Dünger bis auf die Erde durch und bescheren Ihnen einen schöneren Rasen als je zuvor.


BEACHTEN SIE AUCH ...