Wie Sie Ihren Mähroboter pflegen

Finden Sie hier alle Antworten auf Ihre Fragen zur Pflege Ihres McCulloch Rasenmähers.

WIE LANGE HÄLT DER AKKU?

Der Akku ist wartungsfrei, allerdings ist die Lebensdauer auf 2 bis 4 Jahre beschränkt. Die Akkulebensdauer hängt von der Länge der Saison und den täglichen Betriebsstunden des ROB ab. Eine lange Mähsaison oder eine große Anzahl an Betriebsstunden pro Tag können dazu führen, dass der Akku nach einer entsprechenden Betriebszeit ausgetauscht werden muss. Wenn die Betriebszeiten des Rasenmähers zwischen den einzelnen Aufladungen kürzer als üblich werden, ist dies ein Anzeichen dafür, dass der Akku das Ende seiner Lebensdauer erreicht hat und ggf. ausgetauscht werden muss. Sie sollten ihn zu Ihrem nächstgelegenen, autorisierten McCulloch Fachhändler bringen, damit er ausgetauscht wird.

MUSS ICH ROB IM WINTER DRINNEN LAGERN?

Ja. Bevor Sie ROB über Winter lagern, sollten Sie ihn reinigen, abtrocknen und dann trocken und vor Frost geschützt aufbewahren. Wir empfehlen, im Winter auch die Ladestation drinnen aufzubewahren. Das Begrenzungskabel kann im Rasen bleiben.

WIE LANGE HALTEN DIE MÄHMESSER?

Die Lebensdauer der Klingen kann stark variieren und hängt u. a. von Folgendem ab:

  • Betriebszeit und Größe des Arbeitsbereiches
  • Grasart
  • Bodenart

  • Objekte wie Tannenzapfen, Spielzeug, Werkzeug, Steine, Wurzeln und dergleichen auf dem Rasen können die Mähmesser beschädigen und sollten regelmäßig vom Rasen entfernt werden, um Schäden am Gerät zu vermeiden. Sie können die Klingen einfach selbst austauschen.

    WIE HALTE ICH ROB IN EINEM GEPFLEGTEN ZUSTAND?

    Ein regelmäßiger Austausch der Klingen an Ihrem Mähroboter ist wichtig, um ein erstklassiges Schnittergebnis zu erhalten. Je nach Größe der Rasenfläche sollten Sie ab und zu die Räder, das Chassis und die Ladestation von Gras befreien.

    WIE ERSETZE ICH DIE KLINGEN, UND WAS BENÖTIGE ICH DAZU?

    Die drei leichten Messer sind innerhalb von fünf Minuten mit einem normalen Schraubenzieher zu wechseln. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die Schrauben austauschen. Aber denken Sie daran, dabei geeignete Schutzhandschuhe oder einen Handschutz zu tragen.

    WIRD ROB AUCH BEI GRÖSSTER HITZE MÄHEN?

    ROB ist für Temperaturen von bis zu etwa 45 ºC ausgelegt.


    BEACHTEN SIE AUCH ...